Tag für Tag kümmern wir uns um grosse und kleine gesundheitliche Probleme von Rindern, Pferden, Schafen, Ziegen sowie Neuweltkameliden.

Für medizinische Abklärungen steht eine zeitgemässe Infrastruktur zur Verfügung, beispielsweise Ultraschall, Röntgen und diverse Laboruntersuchungen, die innert Stundenfrist durchgeführt werden können.

Das Gespräch zum Tierhalter liegt uns sehr am Herzen, sei dies beratend bei Erkrankungen, wo verschiedene Therapiemöglichkeiten bestehen, oder bezüglich Prophylaxe.

Chirurgische Eingriffe werden häufig in der tierärztlichen Praxis vorgenommen. Die hygienischen Voraussetzungen sind besser, und es stehen eine erfahrene Praxisassistentin und die ganze Infrastruktur zur Verfügung, falls beispielsweise während einem Eingriff zusätzliches Material benötigt wird.